Dip Indienne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Ecke Rahmkäse
  • 3 EL Sauerrahm
  • 0.25 Teelöffel Currypulver
  • 0.5 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Frischer Schnittlauch;geh.
  • 0.25 Tasse Cashewkerne; gehackt Oder Pistazien

Den Rahmkäse mit der sauren Schlagobers mischen und die restlichen Ingredienzien zufügen. In einer Schale zu Tisch bringen.

Dazu anbieten Sie zum Stippen Sellerie und Karotten, gestiftelt, Karfiolröschen und Gurkenscheiben. Das Gemüse roh bzw. nur flach gegart.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dip Indienne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche