Dinkelvollkorn-Husarenkrapferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

  • 300 g Dinkelvollkornmehl
  • 1/2 TL Weinsteinbackpulver
  • 100 g Birkenzucker
  • 1 Ei
  • 150 g Butter
  • 1/2 TL Vanillepulver (zB von Sonnentor)
  • Marmelade (nach Geschmack)

Für die Dinkelvollkorn-Husarenkrapferl alle Zutaten bis auf die Marmelade zu einem Teig verarbeiten.

Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Kugeln leicht flach drücken und in die Mitte jeder Kugel mit dem Stiel eines Kochlöffels eine Ausbuchtung eindrücken. In die Ausbuchtung etwas Marmelade füllen.

Bei ca 180 Grad Umluft 10-15 Minuten backen, bis die Dinkelvollkorn-Husarenkrapferl goldgelb sind. Aus dem Backrohr nehmen und mit feinem Staub-Birkenzucker bestreuen.

Tipp

Die Dinkelvollkorn-Husarenkrapferl in einer gut verschließbaren Keksdose aufbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare5

Dinkelvollkorn-Husarenkrapferl

  1. Salzerl
    Salzerl kommentierte am 17.08.2016 um 13:54 Uhr

    Ich habe Rohrzucker verwendet und einen Schuss Rum in den Teig getan. Einfach machbare Kekse, die nicht nur zu Weihnachten schmecken ;-)

    Antworten
  2. Salzerl
    Salzerl kommentierte am 15.08.2016 um 17:25 Uhr

    Das Vanillepulver - meinst du damit Puddingpulver?

    Antworten
  3. monic
    monic kommentierte am 07.12.2015 um 22:20 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 03.12.2015 um 21:45 Uhr

    gespeichert und wird probiert

    Antworten
  5. thereslok
    thereslok kommentierte am 02.12.2015 um 21:35 Uhr

    interessant!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche