Dinkelrisotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Dinkelrisotto den Dinkel am Vortag in ausreichend kaltem Wasser einweichen. Klare Gemüsesuppe, abgetropfte Dinkelkörner, Lorbeerblätter und einen halben TL Salz 40 Min. bei wenig Hitze kochen.

Inzwischen Frühlingszwiebeln säubern und in Stückchen zerkleinern, Thymianblättchen abzupfen. Äpfel vierteln entsteinen und in Scheiben zerkleinern. Frühlingszwiebeln und Apfelscheiben im heißen Apfelsaft eine Minute dünsten und zur Seite stellen. Schlagobers steif aufschlagen und kalt stellen.

Thymianblättchen und das Lauchzwiebel-Apfel-Gemüse mitsamt der Flüssigkeit vorsichtig unter den Dinkel umrühren. Sollte das Risotto zu trocken sein, etwas Suppe oder evtl. Apfelsaft nachgießen - das Risotto soll zähflüssig und sämig sein.

Mit Pfeffer, Salz und geriebener Muskatnuss noch etwas abschmecken. Schlagobers vorsichtig darunter heben und das Dinkelrisotto heiß  servieren.

 

Tipp

Variieren Sie das Dinkelrisotto mit unterschiedlichen Obst- und Gemüsesorten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dinkelrisotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche