Dinkelreissalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Dinkelreissalat den Dinkelreis kochen und auskühlen lassen. Die Radieschen, das Pariser Kranzl, die Oliven und den Käse kleinschneiden. Mit dem ausgekühlten Reis vermengen. Öl und Zitronensaft hinzufügen.

Mit Salz abschmecken.

Tipp

Frische Kräuter geben dem Dinkelreissalat noch den letzten feinen Schliff. Der Dinkelreissalat ist auch super als Restlessen, wenn noch etwas Dinkelreis vom Vortag übrig ist. Einfach nach Geschmack und Vorhandensein den Salat zubereiten. Ist super zum Mitnehmen ins Büro oder auch für Parties, etc...

Statt Gouda macht sich auch Schafskäse oder Mozzarella sehr gut im Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Dinkelreissalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche