Dinkelpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Dinkelpfanne Zwiebel schälen und fein würfelig kleinschneiden. In etwas Öl die Hälfte des Zwiebels glasig andünsten, den Dinkel hinein geben, kurz mitrösten und mit Gemüsesuppe aufgießen. Aufkochen und bei schwacher Hitze ungefähr 50-60 Min. weich kochen, evtl. ein wenig Suppe oder Wasser nachgießen.

Für die Joghurtsauce die Minze in feine Streifchen kleinschneiden. Das Joghurt mit Minze, Salz, Pfeffer und etwas Saft einer Zitrone verrühren.

Mangold waschen und in kleine Streifen schneiden. Paradeiser in kochendem Wasser blanchieren, von Schale und Strunk befreien und vierteln.

In Olivenöl die restlichen Zwiebeln dünsten, Mangold hinzufügen, kurz mitdünsten und die Paradeiser dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den gekochten Dinkel vorsichtig darunter mischen.

Die Dinkelpfanne mit dem Schafskäse bestreuen und die Joghurt-Minze Sauce dazu servieren.

 

Tipp

Die Dinkelpfanne hätte auch Hildegard von Bingen erfreut - die Äbstissin aus dem 12. Jahrhundert hat das Getreide gerne empfohlen, da es "rechtes Blut und rechtes Fleisch" mache!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Dinkelpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche