Dinkelpastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 320 g Weizenmehl
  • 1 Eidotter
  • 1 Teelöffel Salz
  • 160 g Butter

Füllung:

  • 200 g Dinkel
  • 350 ml Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Eier
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 150 g Ziegenkäse
  • 120 g Äpfel
  • 70 g Haselnusskerne
  • 2 EL Grünkern (geschrotet)
  • Pfeffer
  • Thymian (gerebelt)
  • 120 g Bohnen
  • Milch

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Aus den Teigzutaten einen geschmeidigen Teig durchkneten, dann eine halbe Stunde abgekühlt stellen. Den Dinkel eine Nacht lang in Wasser einweichen. Einen Tag später den Dinkel mit der feingeschnittenen Zwiebel und dem ebenfalls feingeschnittenen Knoblauch in dem Einweichwasser zum Kochen bringen und eine halbe Stunde gardünsten, folgend auskühlen. Die erkaltete Menge mit den Eiern durchrühren. Die Äpfel von der Schale befreien, entkernen und in Würfel schneiden und gemeinsam mit den Haselnüssen, dem Grümkernschrot, sowie den in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln unter die Dinkelmasse rühren.

Das gesamte nachwürzen mit Pfeffer und Thymian. Den Teig wiederholt kneten, dann auswalken und eine Auflaufform bzw. eine normale Kastenform (24 x 10 cm) damit ausbreiten. Die überstehenden Teile klein schneiden und für einen Deckel zur Seite legen. Als nächstes die Hälfte der Füllung in die Form Form und fest glatt drücken. (Es dürfen keine Hohlräume zurückbleiben). Die Bohnen reinigen, vielleicht abfädeln, abspülen und abgetropft auf die Füllung legen. Darauf den Rest der Füllung gleichmäßig verteilen. Aus den Teigresten einen Deckel herstellen und obendrauf legen, an den Rändern fest glatt drücken. In den Deckel zwei Kamine schneiden. Die Pastete mit Milch bestreichen und in den auf zirka 180 Grad (Ober-Unterhitze) aufgeheizten Herd schieben und circa eine Stunde backen. Die Temperaturen für andere Backöfen sehen wie folgt aus: Umluft zirka

160 °C und Gas Stufe 1-2.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dinkelpastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche