Dinkelpalatschinken mit Basilikumpesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für den Teig:

  • 18 dag Dinkelvollkornmehl
  • 2 Stk Eier
  • 1/8 l Milch
  • 1/8 l Mineralwasser
  • etwas Salz

Für die Fülle:

Für die Dinkelpalatschinken Mehl, Eier, Milch, etwas Salz und Mineralwasser mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren.

Die Palatschinken ausbacken.

Für das Basilikumpesto die Basilikumblätter zupfen und fein hacken.  Die Pinienkerne auch fein hacken. Alle Zutaten (außer das Olivenöl) in einen Möser geben und unter langsamer Zugabe des Olivenöls zu einer geschmeidigen Masse zerstoßen.

Die Dinkelpalatschinken mit dem Basilikumpesto füllen, einrollen und mit geriebenen Käse oder Parmesan und Cocktailtomaten garnieren.

Tipp

Natürlich kann auch fertiges Pesto für die Dinkelpalatschinken verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare8

Dinkelpalatschinken mit Basilikumpesto

  1. KarliK
    KarliK kommentierte am 08.12.2015 um 21:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 30.10.2015 um 16:05 Uhr

    Gut

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 26.05.2015 um 07:54 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 04.05.2015 um 08:47 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 09.04.2014 um 16:52 Uhr

    interesant

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche