Dinkelnudel-Gemüsepfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für die Dinkelnudel-Gemüsepfanne die Dinkelnudeln in reichlich Salzwasser kochen und abseihen. Die Zwiebel schneiden. In einer großen Pfanne das Butterschmalz schmelzen und die Zwiebel darin anrösten.

Karotten, Sellerie und Paprika waschen, schälen wo nötig und fein joulienne schneiden bzw. reiben. Zu der gerösteten Zwiebel dazugeben und kurz mitrösten.

Die hartgekochten Eier fein hacken und ebenfalls untermischen. Ebenso die TK Erbsen und den Mais. Sobald alles ein bisschen Farbe angenommen hat, die gekochten Dinkelnudeln dazugeben und mitrösten.

Mit Kräutersalz, Pfeffer, Thymian würzen und die verquirlten Eier, sowie den geriebenen Käse noch darunter mischen. Die Eier kurz stocken lassen. Alles abschmecken.

Tipp

Durch den Käse und die verquirlten Eier wird die Dinkelnudel-Gemüsepfanne nicht so trocken und die Nudeln bleiben auch nach dem Rösten saftig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Dinkelnudel-Gemüsepfanne

  1. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 31.08.2015 um 08:37 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 15.07.2015 um 10:24 Uhr

    sieht lecker aus!

    Antworten
  3. linda1989
    linda1989 kommentierte am 15.07.2015 um 06:47 Uhr

    schaut lecker aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche