Dinkel-Vanillekipferln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Dinkel-Vanillekipferln Dinkelmehl, Mandeln, Honig, Butter und gemahlene Vanilleschoten mit den Eidottern verrühren
und zu einem Teig mischen. Gut, aber nicht zu lange durchkneten. 2 Stunden kühl stellen.

Teig in kleine Stücke teilen und daraus kleine Kipferln (Hörnchen) formen, auf Backbleche setzen und die Dinkel-Vanillekipferln im vorgeheizten Ofen bei 180°C backen.

Tipp

Dinkel-Vanillekipferln sind ein sehr mürbes Gebäck und zerbrechen leicht. Sparen Sie aber trotzdem nicht mit der Butter.

Ergibt ca. 1,3 kg Vanillekipferln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 7 5

Kommentare19

Dinkel-Vanillekipferln

  1. naxi
    naxi kommentierte am 27.10.2016 um 15:43 Uhr

    Hallo, ich werde dieses Rezept sicher ausprobieren. Zusätzlich möchte und werde ich aber eine Vanilleschote in Staubzucker "vergraben" und einige Zeit so wirken lassen und dann die frisch gebackenen Vanillekipferl in dem so hergestellten Vanillezucker vorsichtig wälzen, macht sie noch köstlicher.

    Antworten
  2. yoyama
    yoyama kommentierte am 13.12.2015 um 17:51 Uhr

    prima !

    Antworten
  3. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 02.12.2015 um 22:58 Uhr

    auch halbe Menge wird zum Ausprobieren genügen

    Antworten
  4. hm 1
    hm 1 kommentierte am 25.11.2015 um 05:38 Uhr

    Klingt super

    Antworten
  5. Shimura
    Shimura kommentierte am 08.11.2015 um 09:34 Uhr

    Perfekt

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche