Dinkel-Orangentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 150 g Dinkel
  • 4 Eier (getrennt)
  • 120 g Honig
  • 3 EL Schlagobers
  • 50 g Carob (Pulver)
  • 0.5 Pk. Backpulver

Creme:

  • 450 g Sahnejoghurt
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 3 EL Honig
  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Orangen (Saft)
  • 12 Scheiben Gelatine (weiss)
  • 4 Orangen (unbehandelt)
  • 4 EL Wasser (heiss)
  • 250 g Schlagobers

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Dinkel fein mahlen. Eidotter mit Honig cremig rühren. Schlagobers, Carob, gemahlenen Dinkel und Backpulver einrühren. Schnee unterziehen. Teig in eine mit Backtrennpapier ausgelegte Tortenspringform (24 cm Durchmesser) befüllen und bei 200 °C ungefähr 25 min backen, derweil der letzten 5 min mit Pergamentpapier bedecken. Abkühlen und diagonal halbieren. Frischkäse, Honig, Joghurt, ausgekratztes Vanillemark und Orangensaft durchrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 3/4 der Orangen dick von der Schale befreien und das Fruchtfleisch in Filets entfernen und unter die Joghurtcreme mengen. Ausgedrückte Gelatine in dem heissem Wasser zerrinnen lassen und unter die Joghurtcreme rühren. Steifgeschlagene Schlagobers unter die halbfeste Krem heben. Um den unteren Rand einen Springformrand legen und die Hälfte der Orangencreme daraufstreichen. Den oberen Boden darauflegen und mit der übrigen Krem bestreichen.

Torte wenigstens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Torte mit dünnen Orangenscheiben und abgezogener Orangenschale dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dinkel-Orangentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche