Dinkel-Karottenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 150 g Roggenvollkornmehl
  • 150 g Dinkelmehl
  • 300 ml Wasser
  • 1 Pkg Trockengerm
  • 2 TL Kräutersalz
  • 2 EL BalsamicoEssig
  • 1 EL Leinsamen
  • 1 TL Honig
  • 3 Stk Karotten

Für das Dinkel-Karottenbrot Mehl, Germ, Salz, Essig, Honig und Wasser vermengen und zu einem Teig verkneten. Die Karotten raspeln, in den Teig kneten und an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

Eine Form mit Backpapier auslegen, den Teig nochmal durchkneten und in die Form füllen. Das Brot bei 230 °C 10 Minuten anbacken, die Temperatur auf 190 °C reduzieren und 40 Minuten fertig backen (Umluft).

Tipp

Das Dinkel-Karottenbrot schmeckt auch mit Sonnenblumenkernen oder Nüssen. Man kann es beliebig ergänzen und variieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Dinkel-Karottenbrot

  1. omamo
    omamo kommentierte am 07.04.2016 um 12:03 Uhr

    wo kann ich denn bitte die Bewertungen einsehen?

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 16.10.2015 um 00:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 27.08.2015 um 16:52 Uhr

    hört sich lecker an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche