Dinkel-Germteig mit Mohnbelag

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 450 g Dinkelmehl
  • 1 Ei
  • 1 Dotter
  • 3/8 l Milch
  • 80 g Zucker
  • 150 g Butter (geschmolzen)
  • 1/2 Würfel Germ
  • 1 Pkg Vanillezucker

Belag:

Für den Dinkel-Germteig aus Mehl, Milch, Butter und Zucker, Germ und Ei, sowie Dotter und Vanillezucker einen Germteig herstellen.

Eine Prise Salz zugeben und den Germteig abgedeckt gehen lassen.

Die Fülle zubereiten wie folgt: Milch mit Zucker aufkochen, Grieß einrieseln lassn und fest umrühren, Kochfeld abschalten und den Grießkoch ziehen lassen, etwa 10 Minuten.

Dann den Mohn, den Rum und die Rosinen einrühren. Germteig in einer gefetteten Form auswellen und einen Rand erhöhen. Fülle aufstreichen, einige Vertiefungen in die Fülle drücken (mit einem Teelöffel) und Bananenmarmelade oder andere Marmelade einfüllen.

Im Rohr bei etwa 160 Grad ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Den Dinkel-Germteig kann man zum Beispiel auch mit einem Nussbelag machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Dinkel-Germteig mit Mohnbelag

  1. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 29.09.2015 um 22:57 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 13.05.2015 um 07:18 Uhr

    Für Mohnliebhaber eine klare Empfehlung.

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 29.03.2015 um 13:48 Uhr

    toll

    Antworten
  4. linda1989
    linda1989 kommentierte am 21.03.2015 um 18:35 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 21.03.2015 um 07:53 Uhr

    klingt köstlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche