Dinkel-Gemüse-Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Dinkel (gekörnt)
  • 500 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 2 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 200 g Karotten
  • 1 Paprika
  • 100 g Zuckerschoten
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 5 g Ingwer (frisch)
  • Salz
  • 2 EL Öl
  • Pfeffer
  • 50 g Parmesan (im Stück)

einweichen. Abgiessen und in die kochende Gemüsesuppe untermengen. Zugedeckt 20 bis 25 min auf kleiner Flamme sieden, von der Herdplatte nehmen und bei geschlossenem Deckel noch ein wenig quellen. In der Zwischenzeit Zwiebeln fein würfelig schneiden. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken oder evtl. sehr klein hacken. Karotten reinigen, abschälen und in Scheibchen schneiden. Paprika reinigen und in Stückchen schneiden. Zuckerschoten reinigen. Lauchzwiebeln reinigen und in Ringe schneiden. Ingwer abschälen und fein raspeln. Karotten und Zuckerschoten in kochend heissem Salzwasser zirka 8 min weichdünsten. Anschliessend abrinnen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Lauchzwiebeln, Zwiebeln, Knoblauch und Paprika darin anbraten. Abgetropftes Gemüse und Dinkel unterziehen und gemeinsam noch zirka 3 min dünsten. Ingwer unterziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Parmesankäse grob raspeln und darauf streuen. Evtl. Mit Petersilblättchen garnieren.

Dinkelkörner gibt es im Reformhaus, im Bioladen beziehungsweise ebenso in Supermärkten mit Bio-Abteilung !!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dinkel-Gemüse-Bratpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche