Dinkel-Eierlikörkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 130 g Dinkelvollkornmehl
  • 130 g Vanille-Puddingpulver
  • 250 g Zucker
  • 1/2 Pkg. Weinsteinpulver
  • 6 Stk. Eier
  • 125 ml Öl
  • 180 ml Eierlikör

Für den Dinkel-Eierlikörkuchen den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eier schaumig rühren und anschließend Zucker beimengen. Öl und Eierlikör hinzufügen.

Vorsichtig das gesiebte Mehl-Weinsteinpulver-Gemisch untermengen. Den Teig in eine gefettete und bemehlte Form füllen und ca. 45 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen.

Mit einem Holzspieß testen. Wenn nichts mehr haften bleibt ist der Kuchen fertig.

Tipp

Nach Belieben kann man den Dinkel-Eierlikörkuchen nach dem Auskühlen noch mit Schokoglasur überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Dinkel-Eierlikörkuchen

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 07.12.2015 um 19:04 Uhr

    gut

    Antworten
  2. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 04.11.2015 um 21:23 Uhr

    super gut

    Antworten
  3. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 25.07.2015 um 13:09 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche