Dinkel-Buchweizenbrot im Römertopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Germ
  • 750 ml Wasser, lauwarmes
  • 600 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Buchweizen, geschrotet (gröbste Mahlstufe)
  • 3 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 4 EL Balsamicoessig

Ausserdem:

  • Kürbiskerne
  • Pinienkerne
  • Sonnenblumenkerne

Die Germ in dem lauwarmen Wasser zerrinnen lassen. Alle Ingredienzien vermengen und am Schluss das Wasser-Hefegemisch und den Balsamicoessig zufügen.

Das Backrohr hochheizen auf 220 °C Den Teig in eine gefettete Römertopf -geben (für 1kg) befüllen und für ungefähr eine halbe Stunde in warmes Wasser stellen. (Bis sich das Teigvolumen in etwa verdoppelt hat) Ca. 1 Stunde bei 220 °C auf der untersten Schiene des Backofens backen! (Holzstäbchenprobe, nach einer gewissen Zeit den Teig bedecken, einkerben ist nicht notwendig) :Dauer der Zubereitung: ungefähr 30 Min.

Schwierigkeitsgrad: normal

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Dinkel-Buchweizenbrot im Römertopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche