Dillgurken mit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 125 g Johannisbeerblätter
  • 20 g Borretsch (Blätter)
  • 1 EL Kren; geriebe
  • 60 g Dille (Stengel)
  • 7 Frische Dilldolden
  • 1 EL Dillsamen
  • 1000 ml Wasser
  • 125 ml Obstessig
  • 75 g Meersalz (grob)
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 1 Knoblauchzehe

-von dem schwarzen Johannisbeer - Blätter Blätter entfernt - Oder Oder Der

Die Gurken einzeln in den Johannisbeerblätter einschlagen und in ein 2 bis 3 Liter fassendes Gefäß (für 10 Gurken) schichten. Kren, Dillstengel und Dilldolden mit den Borretschblättern dazwischen gleichmäßig verteilen. Salz, Wasser, Essig, Pfefferkörner und Knoblauch in einen Kochtopf Form, aufwallen lassen und ein paar Min. auf kleiner Flamme sieden. Anschliessend auskühlen.

Die kalte Marinade über die Gurken gießen, so dass sie mit Flüssigkeit vollständig bedeckt sind.

Vor dem Genuss 2 bis 3 Wochen an einem abkühlen Ort behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Dillgurken mit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte