Die verruchteste Schokoladenspeise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 750 g Schoko (halbbitter)
  • 4 Eidotter
  • 0.5 Tasse Espresso
  • 0.5 Tasse Crème de Cacao
  • 8 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • 0.25 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Dicke Schlagobers

Die Schoko im Wasserbad zerrinnen lassen. Eidotter, Espresso und Crème de Cacao zufügen und glattrühren. (Falls die Menge zu rasch erhärtet, vorsichtig wärmen und gut verrühren. Jetzt abkühlen.) Die Eiklar mit dem Salz steif aufschlagen, bis kleine Spitzen stehen bleiben. Den Zucker löffelweise dazugeben und jedesmal gut durchschlagen. Weitere 5 Min. aufschlagen bzw. bis die Menge wirklich fest ist. Jetzt ziehen Sie die steif Schlagobers unter die Eischneemasse und schliesslich unter die Schokoladenmischung. Füllen Sie die Speise in eine große Glas-Backschüssel bzw. in eine Souffléform mit einer Manschette aus Pergamentpapier. Falls Sie die Speise für eine mitternaechtliche Verabredung brauchen, dann nehmen Sie ein Deckelglas. Sie sie im Gefriergerät mindesten 15 Min. abkühlen, bevor Sie sie zu Tisch bringen. (Auch gefroren schmeckt die Menge vorzüglich.) Wenn Sie die Zeit haben, die Sache wirklich üppig zu formen, dann herstellen Sie noch eine Sauce dazu, indem Sie ein Häferl geschlagener süsser Schlagobers mit einer Tasse saurer Schlagobers und einem TL Vanilleextrakt vermengen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Die verruchteste Schokoladenspeise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche