Die Suppe der Braut Ezo - Ezo gelin corbasi - Türkei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Linsen
  • 100 g Feiner Bulgur; (*) (Weizenschrot)
  • 1 Zwiebel (mittel)
  • 60 g Butter
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 EL Scharfe Salca; (*) (Paprikapaste)
  • 1750 ml Wasser
  • 1750 ml Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Nane; (*) (Getrocknete Minze)

(*) Zutat erhältlich in türkischen Lebensmittelgeschäften

1. Die Linsen auslesen, in ein Sieb schütten, abgekühlt abschwemmen und abrinnen. Den Bulgur ebenfalls in ein Sieb Form, abschwemmen und abrinnen. Die Schale der Zwiebel entfernen und würfelig schneiden.

2. In einem Suppentopf die Hälfte der Butter schmelzen und die Zwiebelwürfel darin glasig weichdünsten. Die Linsen, den Bulgur, das Paradeismark, die Paprikapaste und Salz hinzfügen. Alles durchrühren und das Wasser aufgießen. Die Suppe ca. 45 min bei mittlerer Hitze machen. Zwischendurch öfter umrühren.

3. Die Suppe kurz auskühlen und durch ein Sieb passieren.

4. Die Suppe zurück in den Kochtopf schütten. Eventuell mit Wasser verlängern. Von Neuem zum Kochen bringen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

5. Die übrige Butter in einem Pfännchen schmelzen. Die Minze einstreuen und darin durchrühren. Die Mischung in die Suppe rühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Die Suppe der Braut Ezo - Ezo gelin corbasi - Türkei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche