Von der Kasnudel bis zum Kärtner Ritschert

Die Kärntner Küche

Das Standardwerk zur Kärntner Küche von Christoph Wagner und den Tschemernjak-Brüdern verrät einem alle Geheimnisse der Kärntner Küche. Von dem richtigen Krendeln der Kärntern Kasnudel bis hin zu köstlichen Rezepten für Sasaka, Reinling & Co bleiben hier kulinarisch keine Wünsche offen.

Kärnten ist, wie sich jeder auf äußerst wohlschmeckende Weise überzeugen kann, eine der kulinarisch ergiebigsten Regionen Österreichs. Dazu trägt alleine schon die Grenzlage am Schnittpunkt dreier Sprachzonen bei, der die Kärntner Küche ihre unverkennbaren italienischen und slawischen Einflüsse verdankt. Herzhafte Bauerngerichte finden sich neben deftiger alter Holzfällerkost und legendären Schmankerln aus der Festtagsküche, Kärntner Stranggerl (Bröselfisolen) zählen dabei ebenso zu den Klassikern wie der handgerührte Glundner Käse oder der vor allem zu Ostern so beliebte „Kärntner Reindling“, bodenständige Produkte wie Gailtaler Speck und Bergkäse lassen das Herz jedes Genießers höher schlagen. Hans Tschemernjak, der legendäre Tschebull-Wirt, und Bestsellerautor Christoph Wagner spüren in diesem Standardwerk allen Spuren mit Lust und Akribie nach, zahlreiche Anekdoten und warenkundliche Hinweise „würzen“ die traditionsreichen Rezepte.

Christoph Wagner/Hans Tschemernjak/
Willi Tschemernjak
Kärtner Küche
ISBN: 978-3-85378-600-0
Preis: € 34,90
Carinthia Verlag

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen.

Autor: Pichler Verlag / Ruth Wagner

Ähnliches zum Thema

Kommentare1

Die Kärntner Küche

  1. 200x
    200x kommentierte am 12.08.2014 um 18:35 Uhr

    bei klick auf den "hier" link für die online bestellung öffnet sich zwar die styriabooks-seite, doch erscheint anstelle von details zum buch eine fehlermeldung.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login