Ausgewählte Weine für die kommende Saison

Die besten Winterweine zum Warmhalten

Welche Voraussetzungen soll ein „Winter-Wein“ mit sich bringen? 
Zuerst ist der „Winter“ zu definieren. Der Winter in Österreich zeigt sich höchst unterschiedlich. So bedeutet Winter in den westlichen Bundesländern Kälte und Schnee, im Osten Österreichs hingegen oftmals Regen mit Kälte und starkem Wind. 

Welche Voraussetzungen soll ein „Winter-Wein“ mit sich bringen? 
Zuerst ist der „Winter“ zu definieren. Der Winter in Österreich zeigt sich höchst unterschiedlich. So bedeutet Winter in den westlichen Bundesländern Kälte und Schnee, im Osten Österreichs hingegen oftmals Regen mit Kälte und starkem Wind. 

Aber eines hat der Winter in Österreich gemeinsam, es ist meist unangenehm kalt und nass. Die besten Stimmungsmacher sind neben Fellschuhen, Lagerfeuer und Maroni, Weine, die besonders gut in der kalten Jahreszeit schmecken. Diese Weine sind vollmundig, gehaltvoll und mit Kraft und Saft ausgestattet. Dies bezieht sich jedoch nicht ausschließlich auf Rotwein, so mancher Weißwein verfügt ebenfalls über diese Eigenschaften und heizt ordentlich in der kalten Jahreszeit ein.


Grüner Veltliner Dechant Kamptal DAC Reserve 2009, Weingut Pröglhöf, Kamptal
Ein knackiger Grüner Veltliner mit der Extraportion Pfeffer. Idealer Speisebegleiter aufgrund seines vielschichtigen Geschmacksbildes. Dechant ist vom tiefgründigen Löss durchzogen und die Rebstöcke sind bereits 45 Jahre alt. Diese Besonderheit der Lage und des Weingartens können im Wein gespürt werden.


Riesling Terrassen Kamptal DAC Reserve 2009, Weingut Loimer Kamptal
Pures Trinkvergnügen, enormer Charme und höchste Eleganz sind in diesem Kamptaler Riesling vereint. Saftige Marillenfrucht mit einer feingliedrigen Säure zeichnen dieses Geschmackserlebnis aus.


Heideboden Weiss 2009, Weingut Nittnaus Hans „John“ Neusiedlersee
Ein herrlich schmeckender Weißburgunder mit delikaten Zitrusaromen, leicht tropischen Nuancen, einer stützenden, lebendigen Säure und außergewöhnlich langem Nachhall. Aufgrund seines feinen Aromenbildes eignet er sich zu fast allen Speisen und ist solo ebenfalls ein Hochgenuss.


Chardonnay Select 2008, Weingut Wieninger Wien
Die österreichische Antwort auf die weltweiten Top-Chardonnays. Frische exotische Fruchtnoten gepaart mit feinmineralischen Anklängen und zarten Vanilleschoten. Am Gaumen präsentiert es sich füllig, cremig schmelzig, ist konzentriert und hallt lange nach. Ein Chardonnay für alle Anlässe!


Rubin Carnuntum 2009 Weingut Markowitsch Carnuntum
Dieser Wein erfreut das Herz jeden Weintrinkers, denn soviel Wein für einen leistbaren Preis gibt es selten. Reife, füllige rote Beerenaromen mit einem gediegenen Körperbau. Ideal als Solowein, passt aber auch zu Weich- und Schnittkäsen.


Siglos 2009 Weingut Johann Heinrich Burgenland
Siglos ist eine Cuvée aus Zweigelt und Blaufränkisch und wird in gebrauchten Eichenfässern ausgebaut. Ein Potpourie aus hellen und dunklen Beerenaromen, feine Würze, perfekte Harmonie und Geschmeidigkeit am Gaumen. Eine österreichische Cuvée, die die Sonne des Burgenlandes in sich trägt.


Legends 2007 Weingut Erich Scheiblhofer, Neusiedlersee
Eine moderne Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot vom Aufstiegswinzer Erich Scheiblhofer. Pure Johannisbeeren mit leichter Würze und feinen Bitterschokoladenoten begeistern im Duft. Am Gaumen ist der Wein vollmundig, charmant und kraftvoll. Andau, der Hitzepool Österreichs, stattet den Wein mit viel Energie aus.


Cuvée Gemini 2008 Weingut Birgit Braunstein, Burgenland
Gemini ist der medizinische Fachbegriff für Zwillinge und diese Cuvée aus Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Zweigelt ist den Zwillingsbuben von Birgit gewidmet. Verführerischer Duft nach Cassis, Mokka, Schokolade und leichten Röstaromen. Am Gaumen kraftvoll, charmant mit saftigem Trinkfluss und langem Finale.


Mit diesem auserwählten österreichischen Weinsortiment steht dem kommenden Winter nichts mehr im Wege. Ich freue mich auf intensive Schneefälle und viele herrliche Weine.

Mehr zu unserer Weinakademikerin und Diplom-Käsesommelière Elisabeth Eder

Autor: Elisabeth Eder

Ähnliches zum Thema

Kommentare0

Die besten Winterweine zum Warmhalten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login