Die besten Palatschinken der Welt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Palatschinken erst das Mehl in eine Schüssel geben mit der Prise Salz verrühren und langsam Milch und Eidotter einrühren. Ein wenig Luft schnell unterschlagen und kurz rasten lassen.

Etwas Maiskeimöl in eine Pfanne und den Teig so dünn wie möglich einfließen lassen. (Die erste Palatschinke kann schon mal schief gehen.) Die Palatschinken je nach Geschmack hell oder mittelbraun beidseitig ausbacken.

Mit Haselnusscreme bestreichen und rollen oder falten und mit Staubzucker bestreuen, Minze als Dekoration. Ein schönes Stück Vanilleeis dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 2

Kommentare23

Die besten Palatschinken der Welt

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 02.03.2016 um 14:10 Uhr

    warum ist eig überall clever angeben? is das wichtig?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 03.03.2016 um 16:08 Uhr

      Liebe 7ucy, dieses Rezept ist uns von der Firma clever zur Verfügung gestellt worden. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 11.11.2015 um 15:57 Uhr

    toll

    Antworten
  3. apple3
    apple3 kommentierte am 19.08.2015 um 16:53 Uhr

    da hätt ich jetzt zwei fragen/hinweise: 1) was macht diese Palatschinken zu den "besten"? 2) bei der Zubereitung werden die Eiweiß nicht erwähnt. die werden wohl zu Schnee geschlagen und dann unter den teig untergehoben. oder kommen gleich die ganzen eier zum teig? lg

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 27.07.2015 um 13:21 Uhr

    mmmh

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche