Die 1-Euro-Küche für Genießer

Dieses Kochbuch steht unter dem Motto: Frisch und gesund muss nicht teuer sein.

Mit einem Euro pro Person lassen sich viele tolle Rezepte herstellen, die Vorrausetzung dafür sind eine genaue Planung und die Berücksichtigung von saisonalem Gemüse, das durch Kohlenhydrate wie Reis, Nudeln und Kartoffeln ergänzt wird.

Beim Kauf von Fleisch und Fisch sind Sonderangebote zu beachten, größere Mengen kann man portionsweise einfrieren und dadurch die Kosten reduzieren. Ebenso sinnvoll ist ein Speiseplan für eine Woche, der hilft, Zeit und Geld zu sparen. Und wenn einmal die Vorräte wirklich zur Neige gehen, findet man sicher noch Reste, die sich zu einem schmackhaften Eintopf verarbeiten lassen.

Mehr als 100 schnelle und preiswerte Familienrezepte machen dieses Buch zu einem unverzichtbaren Standardwerk. Zusätzlich gibt es viele Tipps zum Sammeln, Pflücken, Resteverwerten, Einkochen und Einfrieren.

Tipp der Redaktion: Drei Dieser preisgünstigen aber dennoch rafinierten Rezepte, haben wir schon einmal für Sie vorbereitet. Sie finden Sie in der rechten Spalte unter "passende Rezepte". Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachkochen und gutes Gelingen.

Heide Steigenberger
Die 1-Euro-Küche für Genießer
Frisch gekocht muss nicht teuer sein
ISBN: 978-3-7088-0539-9
Preis: EUR 14,99

Kneipp Verlag

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen.

Autor: Kneipp Verlag/ Yasmin Behrendt

Ähnliches zum Thema

Kommentare0

Die 1-Euro-Küche für Genießer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login