Diabolosauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 EL Ketchup
  • 2 EL Sojasosse
  • 2 EL Rotweinessig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 EL Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 1 Teelöffel Rosenpaprika (Pulver)
  • 2 Chilischoten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 125 g Majo (für den Salat)
  • 2 EL Honig

Tomatenketchup mit der Sojasauce, dem Essig sowie dem Honig gut durchrühren. Pfeffer, Cayennepfeffer und die beiden Paprikapulversorten zu der Sauce Form und das Ganze durchrühren. Chilischoten abspülen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem spitzen Küchenmesser herauskratzen. Die Schoten klein hacken. Den Knoblauchzehe abziehen und zerdrücken. Chilischoten sowie den Knoblauch unter die Sauce vermengen. Die Salatmayonnaise darunterrühren und ein weiteres Mal das Ganze pikant-scharf nachwürzen. Tip: Wenn Sie die Sauce eher ein wenig gemäßigter möchten, nehmen Sie statt der Majo 150 g Sauerrahm und Sie den Cayennepfeffer weg.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Diabolosauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche