Diabetiker-Quarkschnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 250 g Mehl
  • 60 g Leichtbutter
  • 4 g Salz
  • 20 g Germ
  • 50 g Wasser
  • 100 ml fettarme Milch

Füllung:

  • 250 g Topfen (mager)
  • 85 g Fructose
  • 45 g Mehl
  • 1 Ei
  • 40 g Leichtbutter
  • Zitronenschale

Zum Bestreichen:

  • 50 g Diabetiker Marmelade Marille

Germ und lauwarme Milch mit ein klein bisschen Fructose zerrinnen lassen und kurze Zeit gehen. Salz, Leichtbutter, Mehl und die vorbereitete Germ mit soviel Milch und Wasser zubereiten, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig 120 Minuten bei geschlossenem Deckel in einem warmen Raum stehen.

Für die Füllung alle Ingredienzien miteinander mischen. Später den Teig zu einem Rechteck auswalken, die Füllung darauf gleichmäßig verteilen und den Teig von der Breitseite her zusammenrollen, in drei-vier cm dicke Scheibchen schneiden und auf ein gefettetes Blech legen.

Bei 200 °C zirka 20 min hellgelb backen.

Die gebackenen Schnecken mit heisser Aprikosenmarmelade dünn bepinseln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Diabetiker-Quarkschnecken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche