Dhal Channa - Erbsensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Tasse Halbe gelbe Erbsen
  • Wasser ((1))
  • 3 Tasse Wasser ((2))
  • 1.5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 0.5 Teelöffel Pfefferschoten, rot; (nicht unbedingt nötig)
  • 1 EL Butterfett
  • 1 lg Zwiebel
  • 1 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 2 EL Minze, frisch; o.a. Küchenkräuter

Erbsen eine halbe Stunde in Wasser (1) einweichen. Roten Pfeffer zerkleinern, Zwiebel abschälen und hacken, frische Minze (oder andere Küchenkräuter) hacken.

Wasser (2) aufwallen lassen und die eingeweichten Erbsen einfüllen. Anschliessend Salz, Kurkuma und roten Pfeffer zufügen und alles zusammen auf kleiner Flamme 1 Stunde lang machen, bis die Erbsen gar sind.

In der Zwischenzeit das Butterfett in einer Bratpfanne erhitzen. Currypulver, Ingwer, Zwiebel und Minze (oder andere Küchenkräuter) darin 5 min weichdünsten und dann in die Suppe Form.

Umrühren und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dhal Channa - Erbsensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche