Dessertknoedel Von Weissem Käse Und Quittenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 30 g Butter
  • 40 g Staubzucker
  • 2 Eidotter
  • 500 g Schichtkäse
  • 100 g Weckmehl von dem Striezel
  • 1.5 EL Stärkemehl
  • 2 EL Rum
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zitrone (Schale davon)
  • Salz
  • 2 EL Weckmehl von dem Striezel
  • 2 EL Zucker

Quittenkompott:

  • 2 lg Quitten
  • 1 Vanillestange
  • 100 g Zucker
  • 250 ml Apfelsaft
  • 1 EL Maizena mit ein kleines bisschen Apfelsaft vermischt

Butter, Dotter und Staubzucker cremig aufschlagen. Der Schichtkäse muss wirklich trocken sein und bereits bröselige Konsistenz haben. Das Stärkemehl mit dem Rum anrühren und mit Weckmehl, zitronenschale, Vanille und Schichtkäse zur cremig gerührten Menge Form und das Ganze gut kneten. In Wasser, das mit 1 El Zucker und einer Prise Salz versetzt ist, zehn Min. pochieren.

Das Weckmehl mit dem Zucker karamellisieren und über die Knödel Form.

Quittenkompott

Quitten in Würfel von 1 cm Kantenlängen schneiden. Zucker karamellisieren, Quittenwürfel, Apfelsaft und Vanille dazugeben und aufwallen lassen. Ca. 5 Min. bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme sieden. Obst herausnehmen und Saft mit Maizena binden.

Vorgestellte Bücher

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Dessertknoedel Von Weissem Käse Und Quittenkompott

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 11.07.2014 um 15:30 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte