Dessert: Vanille-Eis Mit Balsamessig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 4-6 Personen:

  • 200 g Schlagobers
  • 200 g Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Zucker; bzw. geschmacksneutraler Honig (z.B. Kleehonig)
  • 5 Eidotter
  • Minze- bzw. Melisseblättchen

Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und mit Milch und Schlagobers aufwallen lassen, dabei mit Honig oder Zucker süssen. Nach dem Aufkochen die Vanilleschote herausnehmen, das Mark herausschaben und noch mal in den Kochtopf Form. Sobald der Honig oder Zucker gelöst ist, die Dotter untermengen. Die Menge auskühlen und schliesslich in der Eismaschine gefrieren.

Tipp: Wer keine Eismaschine hat, füllt die Menge in eine Metallschüssel und muss sie derweil des Gefrierens immer ein weiteres Mal mit dem Quirl schlagen, damit keine Eiskristalle entstehen.

Das Eis mit einem Kugelausstecher formen, in Dessertschälchen anrichten und mit einigen Tropfen Balsamessig beträufeln, nach Geschmack mit einem Minze- oder Melisseblättchen dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dessert: Vanille-Eis Mit Balsamessig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche