Der einfachste Apfelkuchen der Welt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Äpfel (säuerlich)
  • Zitronen (Saft)
  • 2 Eier
  • 300 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 100 g Butter (flüssig)
  • 100 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • 125 ml Milch

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Äpfel von der Schale befreien, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und in Dünne Scheibchen schneiden oder hobeln. Mit Saft einer Zitrone mischen.

Alle anderen Ingredienzien in eine ausreichend große Schüssel Form und glattrühren. Apfelscheiben einrühren, die Menge in eine gefettete, mit ausreichend Mehl ausgestäubte Tortenspringform Form.

Bei 200 °C 50 bis 60 Min. backen. Am besten noch warm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Der einfachste Apfelkuchen der Welt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche