Der besondere Kartoffelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1500 g Erdapfel (festkochend)
  • 1 Endiviensalatkopf, mittelgross
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Estragonessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Gemüsesuppe (oder Fleischbrühe, circa)
  • 3 EL Olivenöl

Der darf selbstverständlich bei uns nicht fehlen. Diesmal wird er mit ganz fein geschnittenem Endiviensalat, viel fein gehackten Zwiebeln und Estragonessig angemacht.

Die Erdäpfeln gar machen. In der Zwischenzeit den Blattsalat reinigen, ausführlich ein paarmal abspülen, dann diagonal in haarfeine Streifchen schneiden - "feinnudelig" sagt man gern dazu. Zwiebeln und Knoblauch sehr fein in Würfel schneiden, mit Pfeffer, Essig, Salz und Öl durchrühren. Den Blattsalat in dieser Sauce vermengen.

Die Erdäpfeln noch warm schälen und in Scheiben schneiden. Mit der klare Suppe benetzen, dabei mit Salz würzen. Schliesslich mit dem Endiviensalat vermengen. Ein herrlich saftiger, appetitanregender Blattsalat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Der besondere Kartoffelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche