Delikates Gemüseragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Melanzane (rund)
  • 2 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 2 Paprikas
  • 2 Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Paradeiser (geschält)
  • 6 Basilikumblätter
  • Salz
  • Pfeffer

Einfach 1. Die Melanzane von Stielansatz- und Blütenansätzen befreien, abspülen, abtupfen und klein würfeln.

2. Die Zucchini ebenfalls von Stielansatz- und Blütenansätzen befreien und mit den Karotten abspülen, abtrocknen und in Scheibchen schneiden.

3. Die Paprikas von Samen und Stegen befreien, abspülen und in Streifchen schneiden.

4. Die Zwiebeln von der Schale befreien und in dicke Ringe schneiden.

5. Das Olivenöl mit der abgeschälten und von dem Mitteltrieb befreiten Knoblauchzehe in einer großen Bratpfanne erhitzen; herausnehmen, sobald sie hell gedünstet ist. Das vorbereitete Gemüse in das heisse Olivenöl Form, die zerkleinerten Paradeiser und die gewaschenen, klein gezupften Basilikumblätter dazugeben.

6. Mit 1 Prise Salz und ein kleines bisschen frisch gemahlenem Pfeffer würzen, den Deckel auflegen und bei mässiger Temperatur 40 Min. leicht wallen, dabei ab und zu umrühren.

Spezzatino di verdure

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Delikates Gemüseragout

  1. MJP
    MJP kommentierte am 11.11.2015 um 18:36 Uhr

    Bestimmt sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche