Delikate Eiersemmeln - zum Frühstück

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Schrippen (altbacken)
  • 2 Eier
  • 0.5 Tasse Vollmilch
  • 1 Zucker
  • 1 Salz
  • 1 EL Öl

Belag 1:

  • 2 Paradeiser
  • 2 Scheiben Rindersaftschinken
  • 2 Scheiben Emmentaler (aus dem Allgäu)

Belag 2:

  • 1 Pfirsich; halbiert oder
  • 1 Apfel
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 EL Walnüsse (gehackt)

Die altbackenen Schrippen in runde Scheibchen schneiden. Eier mit Milch, Salz und Zucker gut mixen und die Semmelscheiben kurz darin einlegen bis sie vollgesogen sind. Öl in der Bratpfanne erhitzen und die getränkten Semmelscheiben darin auf beiden Seiten goldgelb zu Ende backen.

Nach dem Ausbacken kann man diese Scheibchen wahlweise mit Schinken, Käse beziehungsweise Paradeiser belegen und kurz überbacken - beziehungsweise ebenso mit einem halben Pfirsich beziehungsweise angebratenen Apfelscheiben belegen und zum Schluss mit dem honiggesuessten Sauerrahm überziehen und mit Walnüssen überstreuen.

2:246/1401.62

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Delikate Eiersemmeln - zum Frühstück

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte