Deftiges Westernfruehstueck - mit dicken Bohnen, Eiern und Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Eier
  • 2 EL Olivenöl
  • 150 g Durchwachsener Speck (Bacon)
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Chili (Flocken)
  • Evtl. Ahornsirup
  • Salz
  • Pfeffer

Für Tomaten-Bohnen:

  • 500 g Saubohnen (Konserve)
  • 4 Paradeiser
  • 80 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 EL Paradeismark
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 ml Kalbsfond
  • 120 g Gewürfelte Paprikas bunt
  • 1 EL Gerebeltes Bohnenkraut
  • Salz
  • Pfeffer

Eier herzhaft mixen, Schnittlauch und Petersilie dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Zwiebeln in Öl glasig dünsten, Paprikawürfel dazugeben und leicht angaren. Paradeismark untermengen, mit Kalbsfond löschen, alles zusammen zwei Min. machen. Danach abgetropfte Bohnen dazugeben, zwei bis drei Min. gut erhitzen.

Paradeiser abziehen, entkernen, in Würfel schneiden und zu den Bohnen Form. Alles einmal zum Kochen bringen und dann zwei bis drei Min. ziehen. Bohnenkraut untermengen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Bratpfanne mit Öl einpinseln, erhitzen, Speckscheiben einlegen und leicht angehen. Speck mit ein wenig Eiermasse aufgiessen, stocken, auf die andere Seite drehen und noch mal stocken. Als Rollen auf Tellern zu Tisch bringen, Paradeiser-Bohnen dazu anrichten. Eierrolle jeweils nach Wunsch mit Ahornsirup beträufeln.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Deftiges Westernfruehstueck - mit dicken Bohnen, Eiern und Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche