Deftiges Fischgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Rotbarschfilet
  • 1 Zitrone
  • 1 Salz
  • Paprika (1)
  • Pfeffer (1)
  • 60 g Räucherspeck (durchwachsen)
  • 2 EL Öl
  • 3 Zwiebel
  • 70 g Paradeismark
  • 2 EL Mehl
  • 500 ml Bratensaft
  • 470 g Mischpilze, (Dose)
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 250 g Paradeiser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Kümmel
  • 1 Majoran
  • 1 Paprika (2)
  • 1 Pfeffer (2)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Das Rotbarschfilet in 5x5cm große Stückchen schneiden, putzen und entgräten. Mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz, Paprika (1) und Pfeffer (1) überstreuen und stehen.

Den Räucherspeck kleinwürfelig schneiden und in Öl glasig weichdünsten. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und kurz mitdünsten. Alles mit Paradeismark durchrühren und das Mehl darüberstreuen. Den Bratensaft aufgiessen, aufwallen lassen.

Die Paprikas abspülen, entkernen und in Streifchen schneiden, die Paradeiser abziehen und halbieren und beides hinzfügen. Mit der in Salz zerdrückten Knoblauchzehe, mit Pfeffer (2), Kümmel, Majoran und Paprika die Sauce herzhaft würzen.

Die kleingeschnittenen Mischpilze und Fischwürfel in die fertige Sauce Form und zirka 10 Min. leicht auf kleiner Flamme sieden.

Vor dem Servieren die Petersilie klein hacken und über das Gulasch streuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Deftiges Fischgulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche