Deftiger Sauerkrautauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 EL Öl
  • 3 Stück Zwiebeln
  • 1 kg Sauerkraut
  • 2 EL Tomatenmark
  • 5 Stück Wacholderbeeren
  • 1 Blatt Lorbeerblatt
  • Kümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapukver
  • 1/4 l Helles Bier
  • 400 g Schweinsschulter
  • 500 g Kartoffeln
  • 6-8 Stück Gewürzgurkerl
  • 50 g Semmelbösel
  • Butterflocken

Füe den Deftigen Sauerkrautauflauf Öl erhitzen und darin die fein gehackten Zwiebeln glasig werden lassen. Sauerkraut, Tomatenmark, Wacholdereeren, Lorbeerblatt, Kümmel, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Bier hinzufügen und alles ca. 20 Minuten dünsten.

Dann das Öl erhitzen und die würfelig geschnittene Schweinsschulter rundum anbraten.Die Kartoffeln kochen, schälen und in Würfel schneiden. Eine feuerfeste Form befetten und das Sauerkraut, das Fleisch und die Kartoffeln einschichten, wobei die oberste Schicht aus Sauerkraut bestehen sollte.

Die klein geschnittenen Gewürzgurken und Semmelbrösel darüber verteilen, Butterflocken daraufsetzen und im Backrohr ca. 30 Minuten bei 200°C überbacken.

Tipp

Frisches Bauernbrot zum Deftigen Sauerkrautauflauf ist besonders bekömmlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare3

Deftiger Sauerkrautauflauf

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 18.09.2015 um 17:56 Uhr

    gute alternative

    Antworten
  2. gackerl
    gackerl kommentierte am 03.07.2015 um 23:17 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 19.01.2015 um 14:11 Uhr

    Da ich Sauerkraut sehr liebe - ein gutes Rezept!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche