deftiger Faschiertes-Brotfladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Teig:

  • 400 g Mehl
  • 1 Pk. Trockenhefe
  • 1 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 50 ml Olivenöl
  • 200 ml Wasser (lauwarm)

Füllung:

  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 3 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 EL Butter
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Ei
  • 1 Rote Chilischote fein gehackt
  • 0.5 Bund Petersilie (feingehackt)
  • Salz
  • Peffer
  • 1 EL Majoran

Paprikagemüse:

  • 3 Paprikas rot, gelb und grün, in Würfel oder evtl. Streifchen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)

Ausserdem:

  • Semmelbrösel
  • 6 EL Olivenöl (zum Bestreichen)

Mehl sieben, mit Salz, Zucker, Germ, Öl und Wasser glatt zusammenkneten.

Teig derweil aufschlagen, bis er Blasen wirft. Zugedeckt an einem warmen Ort in ca 40 Min zu doppeltem Volumen aufgehen laasen.

Teig durchkneten, in 6 Portionen teilen, diese zu Fladen formen und in der Mitte eine Ausbuchtung eindrücken. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech setzen und wiederholt ca 10 Min gehen.

Für die Füllung Zwiebel und Knoblauch in der heissen Butter glasig weichdünsten. Chilischote kurz mitdünsten. Mit Faschiertem, Ei und Petersilie mischen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen, mit Semmelbröseln leicht binden.

Hackmischung in die Mulden der Fladen Form, leicht glatt drücken. Im vorgeh Backrohr bei 180 Grad Celsius ca 35 Min backen. Dabei 10 Min vor Garende mit Öl bestreichen.

Paprika mit Knoblauch im heissen Öl andünsten, dann auf die Fladen Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

deftiger Faschiertes-Brotfladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche