Deftige Wintersuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 Stk. Zwiebel (gehackt)
  • 5 Stk. Knoblauchzehen (gepresst)
  • 300 g Kartoffeln (geschält und in Würfel geschnitten)
  • 500 ml Hühner- oder Gemüsesuppe
  • 100 g Karfiol (geschnitten)
  • 2 Stk. Paprika (in kleine Stücke geschnitten)
  • 1 Stk. Kohlrabi (in Stücke geschnitten)
  • 400 g Tomaten (aus der Dose, geschnitten)
  • 2 Stk. Frische rote Chili (ohne Kerne und fein gehackt)
  • 3 EL Öl
  • 1 TL Paprikagewürz
  • 1 TL Koriander (gemahlen)
  • 1 TL Tabasco
  • 2 EL Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Stück Karotte

Für die Deftige Wintersuppe das Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch anbraten. Kartoffeln und die Hälfte der Brühe hinzufügen und 1 Minute kochen lassen.
Karfiol, Karotte und Paprika dazugeben und kurz köcheln lassen.
Tomaten und den Rest der Suppe mit Chili und Honig dazugeben.

Dann kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Die Kokosmilch vorsichtig dazugeben und 1 bis 2 Minuten weiterkochen lassen. Nach Geschmack würzen.
Die deftige Wintersuppe mit einem Pürierstab pürieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
13 13 0

Kommentare19

Deftige Wintersuppe

  1. monic
    monic kommentierte am 21.01.2015 um 13:12 Uhr

    werde ich ausprobieren, denke aber das man die Karotten und den Paprika ruhig etwas mitrösten kann.

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 02.01.2016 um 14:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. habibti
    habibti kommentierte am 21.10.2015 um 21:47 Uhr

    gut

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 19.10.2015 um 21:43 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. hertak
    hertak kommentierte am 17.10.2015 um 18:45 Uhr

    In der Suppe ist ganz schön viel drinnen!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche