Davoser Alpenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 125 g Zucker
  • 125 g Butter (weich)
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 250 g Mehl
  • 125 g Haselnüsse (ganz)

Für das Alpenbrot die Haselnüsse im Ofen bei 200 °C rösten.

Butter, Eier, Zucker und Zimt cremig rühren. Mit dem Mehl zu einem festen Teig durchkneten. Als letzten Schritt die gerösteten Haselnüsse darunterkneten.

Teig zu Röllchen von in etwa 25 bis 30 mm Durchmesser drehen und eine Nacht lang in Frischhaltefolie eingepackt im Kühlschrank ruhen.

5 bis 7 mm dicke Rondellen schneiden und bei 200 Grad im aufgeheizten Herd ungefähr 20 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte kann das Alpenbrot auch einmal mit anderen Nüssen probieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Davoser Alpenbrot

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 16.10.2016 um 22:28 Uhr

    Auf dem Foto das muss etwas anderes sein, denn 1. sind keine ganzen Nüsse zu sehen, 2. sind es keine Rondellen und 3. ist im Rezept von Glasur keine Rede.

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 08.11.2015 um 00:19 Uhr

    Schmeckt sehr gut!

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 14.10.2015 um 11:13 Uhr

    Gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche