Datteltorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Biskuitteig:

  • 150 g Kochschokolade
  • 3 Eier
  • 75 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Mandelkerne (ungeschält, gemahlen)
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 1 EL Kakao
  • 0.5 Teelöffel Zimt

Füllung:

  • 6 Blatt Gelatine (weiss)
  • 500 g Topfen (mager)
  • 100 ml Sanddorn-Elixier (gesüsst; Reformh
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 100 g Zucker
  • 350 g Datteln
  • 500 g Schlagobers

Guss:

  • 50 ml Sanddorn-Elixier (gesüsst; Reformh
  • 50 ml Riesling-Wein (oder Apfelsaft)
  • 1 EL Zucker
  • 2 Blatt Gelatine (weiss)

Tortenrand::

  • 150 g Marzipanrohmasse
  • 75 g Staubzucker
  • 1 EL Kakao

Zum Verzieren:

  • 12 Datteln
  • 1 Sternfrucht
  • 1 Kapstachelbeere

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Für den Teig die Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen. Eidotter, weiche Butter und Zucker cremig rühren. Mehl und Backpulver vermengen und gemeinsam mit der geschmolzenen Mandelkerne, Kochschokolade, Semmelbröseln, Kakao und Zimt unterziehen. Eiklar steif aufschlagen und unter den Teig heben. Die Biskuitmasse in eine 26 er Tortenspringform oder evtl. in einen 26 er Ring, der auf einem mit Pergamtenpapier ausgelegten Backblech liegt, befüllen. Im auf 175 °C (Ober-/Unterhitze) aufgeheizten Backrohr zirka 25 min backen.

Für die Füllung die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Topfen, Zucker und Sanddorn-Elixier durchrühren. Die Orange heiß abbrausen, trocken tupfen und die Schale abraspeln. Orangenschale und Saft unter den Topfen rühren. Ausgedrückte Gelatine mit ein wenig Topfenmasse vermengen, erwärmen und so die Gelatine zerrinnen lassen. Als nächstes das Ganze und unter die Topfencreme rühren. Die Menge abgekühlt stellen.

Die Datteln würfeln. Wenn die Krem zu gelieren beginnt, die steifgeschlagene Schlagobers unterziehen. Die Krem halbieren. Unter die eine Hälfte die Datteln rühren. Den ausgekühlten Tortenboden einmal durchschneiden. Um den unteren Boden einen Springformrand Form und die Dattelcreme auf dem Boden verstreichen. Den zweiten Boden daraufgeben und die Topfencreme darauf verstreichen. Die Torte im Kühlschrank fest werden.

Für den Guss Sanddorn-Elixier und Wein mit Zucker durchrühren und erwärmen. Die in kaltem Wasser eingeweichte und ausgedrückte Gelatine unterziehen. Den Guss ein kleines bisschen auskühlen, auf die Torte gießen und fest werden.

Torte aus dem Ring nehmen. Für den Rand den Marzipan mit Staubzucker zusammenkneten und zwischen zwei Gefrierbeuteln auswalken.

Marzipan in in etwa 5 cm (= Höhe der Torte) breite Streifchen schneiden und um die Torte legen. Einen Stern-Ausstecher in Kakao tauchen und leicht in das Marzipan drücken.

Zum Dekorierendie Datteln halbieren und sternförmig auf den Kuchen legen. Das Zentrum mit in Scheibchen geschnittener Sternfrucht und Kapstachelbeere verzieren.

30/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Datteltorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche