Dattel-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Biskuitteig:

  • 150 g Kochschokolade (weiss)
  • 3 Eier
  • 75 g Butter (oder Margarine)
  • 75 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Mandelkerne (ungeschält, gemahlen)
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 1 EL Kakao
  • 0.5 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • Fett (für die Form)

Füllung:

  • 4 Gelatine (weiss)
  • 500 g Topfen (mager)
  • 100 ml Ungesüsster Sanddornsirup (Reformhaus)
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 100 g Zucker
  • 350 g Datteln
  • 500 g Schlagobers

Guss:

  • 50 ml Ungesüsster Sanddornsirup
  • 50 ml Riesling-Wein; oder evtl. Apfelsaft
  • 1 EL Zucker
  • 2 Gelatine (weiss)

Tortenrand:

  • 250 g Marzipanrohmasse
  • 100 g Staubzucker

Zum Verzieren:

  • 12 Datteln
  • 10 Kap-Stachelbeeren (Physalis)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Für den Teig Kochschokolade zerbröckeln und im heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Eidotter, weiches Fett und Zucker cremig rühren. Mehl und Backpulver vermengen und gemeinsam mit zerflossener Semmelbrösel, Mandelkerne, Schoko, Kakao und Zimt unterziehen.

Eiklar steif aufschlagen und unter den Teig heben. Teig in eine nur am Boden gefettete Tortenspringform Durchmesser 26 cm geben. geben in den auf 175 °C /Umluft 150 °C /Gas Stufe 2 aufgeheizten Backrohr schieben und in etwa 25 min backen.

Für die Füllung Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Topfen und Sanddornsirup durchrühren. Orange heiß abbrausen, trockenreiben und die Schale abraspeln. Orangenschale und -saft und Zucker unter den Topfen rühren. Ausgedrückte Gelatine in drei EL heissem Wasser zerrinnen lassen und unter die Topfencreme rühren. Kalt stellen.

Datteln entkernen und in Würfel schneiden. Wenn die Krem zu gelieren beginnt, steifgeschlagene Schlagobers unterziehen. Krem halbieren und unter die eine Hälfte die Datteln rühren.

Ausgekühlten Tortenboden einmal durchschneiden und den unteren Boden auf einen Tortenteller legen. Springformring darumstellen und die Dattelcreme auf den Boden aufstreichen. Zweiten Boden auflegen und die Topfencreme darübergeben. Im Kühlschrank, am besten eine Nacht lang, fest werden.

Für den Guss Sanddornsirup, Wein und Zucker durchrühren. In kaltem Wasser eingeweichte und aufgelöste Gelatine unterziehen und auf die Torte gießen. Fest werden. Für den Rand Marzipan- Rohmasse und Staubzucker zusammenkneten, eine Rolle formen und zwischen Frischhaltefolie auswalken. Marzipanstreifen in Tortenhoehe und länge ausschneiden. Mit einem Messerrücken Linien eindrücken.

Tortenring von der Torte nehmen. Marzipanstreifen locker zusammenrollen, um die Torte legen und fest drücken. Zum DekorierenDatteln halbieren, entkernen und ringsherum auf die Torte legen.

Hülle der Kap-Stachelbeeren nach hinten biegen und die Früchte in die Mitte legen. Aus Marzipanresten verschieden große Sterne ausstechen und die Torte damit verzieren.

Nährwerte: je Stück etwa 510 Kalorien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dattel-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche