Kochen mit rosigen Tröpfchen

Das Schilcher-Kochbuch

Es hat sich längst herumgesprochen: gut kochen mit Wein, heißt guten Wein verwenden. Will man besonders gut mit Wein kochen, braucht man besonders guten Wein.

Der Schilcher, ein Wein aus der Blauen Wildbacher Traube, ist beides: besonders und gut. In der Küche veredelt, ergibt das eine eigene kulinarische Welt – ja, speisen bildet! Lammrücken in der Schilcherbeize, Schilcherkarpfen, Rote Rüben in Schilcherweinteig, gefüllte Schilcherweinblätter in Traubenkernöl, Schilcherweckerl, Schilcherrahmsuppe, rosa Rehrücken mit Schilcherschalotten, Schilcherfondue, Palatschinken mit Schilchergelee, b'soffene Birnen, Schilchertorte im Nebel.

 

Taliman Sluga
Das Schilcher-Kochbuch

ISBN: 978-3-85489-144-4
Preis:  19,90 €
Leykam Verlag

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen.

Autor: Leykam Verlag

Ähnliches zum Thema

Kommentare0

Das Schilcher-Kochbuch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login