Danske frikadeller - Dänische Fleischlaibchen - Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Zwiebel feingehackt
  • 0.2 kg Faschiertes (vom Kalb)
  • 0.2 kg Schweinehackfleisch
  • 40 gramm Mehl
  • 0.25 l Sodawasser;bis 1/5 mehr
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer

Ein klein bisschen Öl in Bratpfanne einfüllen und die Zwiebel dadrin goldbraun anbräunen. Kalbs- und Schweinehackflisch in einer Backschüssel mit Mehl mischen. Langsam Sodawasser darunter geben , bis die Mischung leicht und cremig ist. Pfeffer, Zwiebel, Ei und Salz dazufügen, die Backschüssel bedecken und auskühlen lassen. Anschliessend aus dem Teig Bällchen arrangieren und in dem übrigen Öl ca. 1500 cmin brutzeln. Mit gekochten Erdäpfeln, eingelegter roter Bete bzw. Rotkraut auf den Tisch hinstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Danske frikadeller - Dänische Fleischlaibchen - Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche