Dampfnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Teig:

  • 25 g Germ
  • 3 EL Zucker
  • 250 ml Milch
  • 500 Mehl
  • 2 Eier
  • 80 Butter
  • 1 Prise Salz

Zum Garen:

  • 250 ml Milch
  • 20 g Butter
  • 1 EL Zucker

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Für das Dampferl (das Dampfl) die Germ mit 2 TL (ts) Zucker in 4 EL (tb) lauwarmer Milch zerrinnen lassen.

Mehl in eine ausreichend große Schüssel Form und eine kleine Ausbuchtung in die Mitte drücken. Hefemilch einfüllen und mit ein klein bisschen Mehl durchrühren. Die Backschüssel zum Gehen an einen warmen Ort stellen.

Nach etwa einer Viertelstunde, wenn das Dampferl blasig aufgegangen ist, die übrige Milch, verquirlte Eier, flüssige lauwarme Butter, Salz und übrigen Zucker hinzufügen.

In der Küchenmaschine oder evtl. mit den Knethaken des Mixers so lange kneten, bis der Teig glatt und elastisch geworden ist und sich von dem Schüsselrand löst. Von Neuem für wenigstens eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen, bis sich der Teig etwa verdoppelt hat.

Den Teig mit den Händen auf wenig Mehl herzhaft kneten und 4 bis 5 cm dicke Röllchen formen. Gleichmässige Stückchen (etwa 5 cm lang) davon klein schneiden und jedes Stück zu einer glatten Kugel rollen.

In einem großen flachen Kochtopf (wenigstens 30 cm ø) lauwarme Milch, Butter und Zucker vermengen und die Teigkugeln aneinander hineinsetzten. Von Neuem 20 Min. gehen.

Backrohr auf 180 °C vorwärmen, den geschlossenen Kochtopf hineinschieben und die Dampfnudeln etwa 35 Min. backen. Den Kochtopf zwischendurch nicht öffnen, sonst entweicht der Dampf.

Zuspeise: Vanillesosse beziehungsweise Kompott

Backen genügend Dampf entwickeln. Also einen großen Kochtopf mit fest schliessendem Deckel nehmen. Sehr gut geht es in einem Bratentopf, der schwer genug ist, um die Temperatur gleichmässig zu gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dampfnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche