Dampfnudeln Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 7 g Trockenhefe
  • 2 Eier
  • 250 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 90 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker

Vanillesauce:

  • 1 Pk. Puddingpulver zum Kochen
  • 500 ml Milch
  • 100 ml Wasser

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Milch, Butter und Zucker (und vielleicht Vanillezucker) in einen Kochtopf Form und vorsichtig erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Eier in gut warmes, aber nicht heisses Wasser legen.

Mehl sieben, Trockenhefe hinzfügen. Dann die warmen (!) Ingredienzien zum Hefemehl Form und den Teig durchkneten, bis er nicht mehr bröselig ist. Die Backschüssel mit einem Geschirrhandtuch überdecken und eine Stunde an einen warmen Ort stellen (ich hab sie einfach auf die Heizung gestellt).

Backrohr auf minimale Temperatur (50 Grad ) stellen. Mit bemehlten Händen handtellergrosse Kugeln formen und auf das Blech (Pergamtenpapier) setzen. Im Backrohr wiederholt etwa 20 min gehen. Das Backrohr kann nach etwa 5 min abgeschaltet werden.

In einen großen, gut verschliessbaren Kochtopf soviel Milch Form, dass der Boden gerade bedeckt ist, ausserdem ein gutes Stück Butter und ein wenig Zucker. Dieses Gemisch aufwallen lassen, die Dampfnudeln rasch hineinsetzen und den Kochtopf gut verschließen. 30 Min. bei mittlerer Hitze backen. Achtung, derweil dieser Zeit darf der Kochtopf auf gar keinen Fall geöffnet werden, sonst fallen die Dampfnudeln gemeinsam!

Inzwischen die Vanillesauce kochen: Das Puddingpulver mit 2 El. Zucker vermengen. Von der Milch 4 El. Abnehmen, die übrige Milch mit dem Wasser aufwallen lassen. Milch mit Puddingpulver und Zucker durchrühren. Den Kochtopf von der Platte nehmen, das Milchgemisch untermengen und noch mal unter durchgehendem Rühren (damit nichts anhängt) aufwallen lassen. Von der Platte nehmen und zur Seite stellen.

Die Dampfnudeln nach Ablauf der 30 Min. noch 10 Min. im geschlossenen Kochtopf bei abgeschalteten Küchenherd stehen. Später kann gereicht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Dampfnudeln Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche