Dänische Zimtsterne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Eiklar
  • 1 Salz
  • 300 g Staubzucker
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 500 g Mandelkerne (mit der Schale gerieben)
  • 2 Teelöffel Zimt
  • Oblaten
  • 200 g Staubzucker
  • 4 EL Rum
  • Cocktailkirschen

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Eiklar mit Salz sehr steif aufschlagen. Unter durchgehendem Schlagen gemächlich den gesiebten Staubzucker einrieseln und tropfenweise den Saft einer Zitrone dazugeben. 450 g Mandelkerne und Zimt vorsichtig unter den Eisschnee heben.

Fläche mit den übrigen Mandelkerne überstreuen. Da der Teig leicht reistmuss man ihn vorsichtig und in kleinen Portionen 1/2 cm dünn auswalken. Sterne ausstechen (Teig gut ausnutzen, da er nicht nochmal ausgerollt werden kann).

Oblaten auf ein Blech legen, Sterne daraufsetzen.

Im aufgeheizten Backrohr auf Mittelschiene bei 160 °C zirka 25 Min. backen

Staubzucker und Rum glattrühren, die abgekühlten Sterne damit bestreichen. Je 1/2 Kirsche aufsetzen.

Zimtsterne in gut schliessender Blechdose behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Dänische Zimtsterne

  1. omami
    omami kommentierte am 07.12.2015 um 11:18 Uhr

    Tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche