Dänische Golatschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Packung Tante Fanny Frischer Croissant & Plunderteig (400g)

Für den Fruchtbelag:

  • 1 Glas Kirschen (eingelegte)
  • 250 ml Kirschensaft
  • 40 g Zucker
  • etwas Maizena

Für die Puddingcreme:

  • 250 ml Milch
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver
  • 1 Stück Ei (verquirlt, zum Bestreichen)
  • Mandeln (Pistazien oder Hagelzucker, Für die Dekoration)
Sponsored by Das Buch vom Blätterteig

Für die Dänischen Golatschen das Backrohr auf 175°C Ober-Unterhitze bzw. auf 165°C Heißluftofen vorheizen. Aus der Milch, dem Vanillepuddingpulver und dem Zucker nach Packungsanleitung einen festen Pudding kochen und abkühlen lassen.

Für den Fruchtbelag den Kirschensaft mit Zucker dick einkochen, bei Bedarf Maizena zum Binden einrühren. Am Ende der Kochzeit die Kirschen kurz unterrühren, auskühlen lassen.

Plunderteig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten, auf dem mitgerollten Backpapier am Backblech entrollen. Teig in 8 Vierecke unterteilen und zu einem 8-eck formen. Vanillecreme auf jedes Teigstück mittig aufbringen, mit verquirltem Ei bestreichen und ca. 15-20 Minuten goldgelb backen.

Die fertig gebackenen Backlinge aus dem Backrohr nehmen und überkühlen lassen, den Fruchtbelag auf die Puddingfülle aufbringen und mit Mandeln, Hagelzucker oder gehackten Pistazien die Dänischen Golatschen dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 7 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare34

Dänische Golatschen

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 21.02.2016 um 17:19 Uhr

    Ein Super Rezept, schmeckte sehr gut.

    Antworten
  2. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 29.11.2015 um 11:30 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 17.11.2015 um 10:13 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  4. autumn
    autumn kommentierte am 04.11.2015 um 01:07 Uhr

    seht gut

    Antworten
  5. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 25.10.2015 um 21:33 Uhr

    sehr lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche