D-Krem Brulee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 ml Vollmilch
  • 750 ml Schlagobers
  • 170 g Zucker
  • 9 Dotter; groß
  • 1 Vanillabohne; gespalten
  • 12 Ladyfinger Cookies; oder evtl. Biscotties
  • 100 g Brauner Rohrzucker; leicht getrocknet

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Zucker mit den Eigelben durchrühren.

Milch & Schlagobers mit der Vanille auf 95 °C erhitzen.

Die Vanillebohnenhaelften gut auskratzen.

Langsam in die Eidotter-Zucker Mischung temperieren, möglichst kein Schaum.

Durch ein feines Sieb passieren, ohne Schaum.

Die Menge in 6 Flache, Feuerfeste Formen befüllen, eventuelle Blasen pieken.

Im Heissen Wasserbad im Herd bei 165 °C im aufgeheizten Herd backen.

Die Zeit wird variieren, sollte aber nicht länger als 40 Min. brauchen.

Das Wasser darf unter keinen Umständen zum machen kommen.

Den braunen Rohrzucker über nacht auf einem flachen blech ein klein bisschen abtrocknen damit er rieselfähig wird.

Danach gleichmässig auf den gekühlten (Kühlschrank) Cremes gleichmäßig verteilen und mit einem Gasloetkolben braun werden lassen.

Es geht ebenso unter einem Salamander, aber der Krem darf auf keinen Fall warm werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

D-Krem Brulee

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 13.11.2015 um 22:12 Uhr

    gut

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 28.06.2015 um 23:01 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche