D-Bayrischer Leberkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1800 g Mageres Rindfleisch; (Schulter)
  • 1350 g Schweineschulter; 80/20
  • 1350 g Schweinerückenfett
  • 1800 g Eisflocken
  • 140 g Salz
  • 1 Teelöffel Pökelsalz
  • 10 g Pfeffer
  • 6 g Muskat
  • 4 g Muskatblüte
  • 4 g Ingwer
  • 4 g Kardamom
  • 180 g Karamelisierte Zwiebelstreifen

Fleisch in Streifchen schneiden. Eiskalt, mit dem Eis und den übrigen Ingredienzien, ausser dem Fett, mischen. Durch die grobe und mittlere Scheibe des Wolfs treiben.

Das Fett separat durchtreiben.

Im Kutter Emulsifizieren, Fett dazu wenn das Fleisch bindet.

In Laibformen befüllen und 3 Stunden umroeten unter Kühlung. Vor dem Backen die Oberfläche kreuzartig einschneiden.

Bei 165 °C Backen bis eine Kerntemperatur von 70 °C erreicht ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

D-Bayrischer Leberkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche