Currytopf mit Kokosnuss - Coconut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zwiebel (gross)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 EL Currypulver
  • 150 ml Kokosmilch oder evtl. Kokos
  • 250 ml Wasser
  • 1 EL Öl

150 ml Kokosmilch oder evtl. Kokossahne Yield: Zum Garnieren Frische Korianderblätter rblaetter

Das Fleisch in Stückchen, die Zwiebel in Scheibchen schneiden. In einer Bratpfanne Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin braun werden lassen. Das Fleisch dazugeben und gut anbraten. Curry hinzufügen und durchrühren. Die Kokosmilch gemeinsam mit Wasser unterziehen, aufwallen lassen und weichdünsten, bis das Fleisch gar ist und die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Mit Salz nachwürzen und mit Koriander garnieren. Dazu passt Langkornreis. Variante: Rind, Hühnchen oder Lamm durch Fischfilet ersetzen.

Garzeit zirka 5 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Currytopf mit Kokosnuss - Coconut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche