Currysuppe mit roten Linsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

1. Keulen abschwemmen, abtrocknen. Zwiebeln abziehen, l in Scheibchen kleinschneiden, die 2. würfelig kleinschneiden. Ingwer von der Schale trennen, die halbe Menge davon mit Zwiebelringe, Pfeffer, 2 Tl Salz und Keulen in 2 I Leitungswasser 30 Min auf kleiner Flamme sieden lassen.

2. Übrigen Ingwer in schmale Scheibchen aufspalten. Lauchzwiebeln abschwemmen, abtrocknen, reinigen, hacken. Keulen häuten, Fleisch ab lösen, in Stückchen zupfen. Die Bouillon passieren.

3. Zwiebelwürfel, Lauchzwiebeln, Ingwer in der Butter 5 Min. andünsten. Mit Curry bestäuben. Fleischbrühe , Kokosmilch eingießen. Linsen beigeben, 10 Min. leicht wallen. Fleisch dazufügen, Paste darunterziehen, würzen. Evtl. Mit Koriandergrün, Limettenscheiben aufbrezeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Currysuppe mit roten Linsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche