Currysoße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 200 g Zucker
  • 12 EL Essig (mild)
  • 12 EL Tomatenmark
  • 2 EL Currypulver
  • 1 Schote Chilli
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Currysoße die Chilischote fein hacken. Zucker, Essig und Tomatenmark unter ständigem Rühren aufkochen und 2 Minuten kochen lassen.

Von der Herdplatte nehmen, Currypulver und gehacktes Chili je nach gewünschtem Schärfegrad hinzufügen.

Die Currysoße mit Salz und Pfeffer, am besten aus der Mühle, würzen.

Tipp

Die Currysoße schmeckt am besten zu gegrillten Bratwürsteln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Currysoße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche